Geduld üben

Geduld üben


Wir erfahren unser Leben mit mehr Frieden und Gelassenheit, indem wir langsamer mit uns und anderen und unseren Träumen werden. Nehmen wir doch die Schönheit wahr, die uns heute schon umgibt. Schätzen und genießen wir doch jeden Moment, anstatt unser Glück von zukünftigen Zielen abhängig zu machen. Das ist die wahre Kunst Träume erblühen zu lassen.

 

Wenn wir einen Samenkorn pflanzen, können wir beobachten, dass eine Zeit lang dauert bis sich eine wunderschöne Pflanze daraus entfaltet. So ist es auch mit unserem Wachstum und der Entwicklung unserer Träume. Die Natur lehrt uns, dass alles zum richtigen Zeitpunkt und langsam geschieht. Wir leben in einer schnellebigen Gesellschaft, haben den natürlichen Rhythmus des Lebens verlernt. Wir sollten ihn aber wieder immer mehr annehmen und uns Zeit nehmen für das Leben. Auf diese Weise können wir wieder lebendiger, zufriedener und erfüllter werden.


1. Nimm dir mehr Zeit für Erfahrungen in der Natur. Mache einen Spaziergang oder setze dich auf eine Wiese oder eine Bank und betrachte Gras, Blumen, Sträucher und Bäume. Verbinde dich mit ihrer Energie, atme sie tief ein und spüre die darin liegende heilsame Kraft! Sie läßt dich sofort langsamer werden, die Gedanken im Kopf klären sich und du kommst bei dir an. Stress und Ungeduld lösen sich auf und du bist dankbar für diesen Moment.

 

2. Pflanze einen Samen und beobachte wie er wächst! Gib ihn das, was er braucht, Wasser, Sonne, Wärme, eine liebevolle Aufmerksamkeit. Dieses Ritual ist ein Symbol für den göttlichen Zeitplan deines eigenen Wachstums.

 

3. Meditiere! Beobachte deinen Atem wie er ein und aus strömt und wenn du abschweifst hole die Aufmerksamkeit wieder zurück zu deinem Atem. Lasse deine Gedanken einfach vorüberziehen, fühle wie du dabei immer entspannter wirst und ein Beobachter deiner eigenen Gedanken.

 

Schwieriger wird das Üben in Geduld in wirklich stressigen Situationen, in der ein Gefühl der Ungeduld uns überschwemmt. Warum können wir diese Ungeduld nicht zügeln?

 

Die Verhaltensmuster wie wir mit stressigen Situationen umgehen, sind schon sehr früh in unser Unterbewusstsein programmiert worden. Ich hatte einen Vater und einen großen Bruder, die mit mir keine Geduld hatten und mir immer das Gefühl gaben, dass ich zu langsam und zu dumm bin. Ich wollte es deswegen immer allen recht machen, hatte Angst Fehler zu machen. Diese Gefühle ließen mich aus meiner Mitte fallen und ich war so nervös in stressigen Situationen und machte dann so viele Fehler, die ich ja eigentlich vermeiden wollte. Kennst du das auch? Erst als ich mich meinen tiefen Emotionen und Ängsten stellte, fand ich einen heilsamen Umgang mit stressigen Situationen. Wenn du das Gefühl hast, dass du dich auch in stressigen Situationen verlierst und sie dich zu sehr belasten, kannst du zu mir zur Einzelsitzung kommen und wir befreien dich davon. Hilfreich sind aber auch folgende Übungen:

 

1. Wann immer du dich ungeduldig fühlst, sei es in Warteschlangen oder in langwierigen Angelegenheiten, kannst du dich erden und zentrieren, indem du tief einatmest und dir vorstellst, dass du Wurzeln an den Füssen hast. Dann kannst du mit jedem Ausatmen die stressigen Energien in dir abfließen lassen. Du kannst auch Erzengel Jophiel herbeirufen dich in magentafarbenes Licht einhüllen lassen und sie wird dir helfen Ruhe zu bewahren.

 

2. Halte in stessigen Situationen einen Kristall, einen pinkfarbenen Turmalin in deiner

Hand. Er hilft dir auch deine Ungeduld zu überwinden.

 

Wenn du einen stressigen Tag hattest und andere mit dir oder du mit dir oder du mit anderen ungedulgig warst, kannst du auch Klopfübungen machen, um deine Meridiane zu stärken.

 

1. Bitte Erzengel Jophiel dich in magentafarbenes Licht einzuhüllen und sage, während du den Punkt unter deiner Nase klopfst:

 

Ich liebe und akzeptiere mich von ganzen Herzen mit meinem Stress  (zuerst immer das Negative in dir akzeptieren!!! :-)

 

Atme tief ein und aus. Sage dann weiter, während du den Punkt unter deiner Nase klopfst:

 

Ich liebe und akzeptiere mich von ganzen Herzen mit meiner Geduld, Leichtigkeit und Entspannung.

 

Und atme wieder tief ein und aus.


2. Verbinde dich mit der Erde, indem du dir vorstellst, du hast Wurzeln an den Füssen und lasse mit jedem Ausatmen den Stress vom ganzen Tag abfließen und neue kraftvolle transfomierende Energie in dich reinfließen.

 

3. Lasse deine Seele baumeln und erlaube dir nichts zu tun, einfach nur zu entspannen.

 

Nicht immer sind es stressige Situationen, die unsere Ungeduld aufwühlen, sondern auch dass wir glauben, dass wir mit unserer Entwicklung zu langsam sind.

 

Wie geduldig wir mit unserem eigenen Voranschreiten auf unseren Herzensweg sind, hängt oft ab wie geduldig unsere Eltern mit uns waren. Wurden wir in irgendwelchen Entwicklungsphasen zu schnell vorwärts geschuppst? Mussten wir zu früh rein sein, gehen, schreiben lernen,....? Nimm alle Teile, die Ungeduld erfahren mussten in dir wahr und schenke ihnen Geduld, Liebe und Aufmerksamkeit. Du kannst auch Erzengel Jophiel wieder um Hilfe bitten und die Schläfen beklopfen, während du sagst:

 

Ich liebe und akzeptiere mich von ganzen Herzen mit meiner Ungeduld, lasse sie los und öffne mich für Geduld, Dankbarkeit, Zufriedenheit und im Fluss sein.

 

Ich habe Geduld mit mir selbst, denn tief in meinem Herzen ist die Gewissheit, dass alles zur richtigen Zeit geschieht. Ich erlaube es mir, auf meinem Weg des Wachstums innezuhalten, um in Frieden zu erstrahlen.

 

Und als letzte Übung schlage ich dir vor, dass du dir einfach einmal alles aufschreibst, was du schon geschafft hast. Vor lauter menschlicher Ungeduld kommt es vor, dass du das manchmal vergisst.

 

Ein Ernährungstipp noch zum Abschluss: Ungeduld und Stress kann auch durch falsche Ernährung verstärkt werden. Nicht so viel Zucker und Kaffee!!! :-)

 

Ich wünsche dir viel Freude und Erfolg mit den Übungen!

 

Melde dich bei mir und wir klären mit einer Einzelsitzung, was dahinter steckt und lösen die Ursache auf, wenn dein Stress und deine Ungeduld dich zu sehr belasten.

 

+43 (0)699 19 26 56 46

 

 

 

 

 

 

ENGEL - Channeling

 

Verbinde dich mit einem Engel, lass dich mit seinen himmlischen und wohltuenden Energien auffüllen! Vielleicht hat er auch eine wichtige Botschaft für dich:-)

gratis Geschenk!

Kontakt

 

Mag. Isabel Stöckl

Envitazentrum, Hauptplatz 17

8010 Graz

Österreich

 

+43 (0)699 19 26 56 46

Skype: Isabel Stöckl

 

Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Besuche mich auf meinem YouTube Kanal!

Zur Zeit mache ich keine Videos!